Letztes Jahr an einem schönen Novembernachmittag kam es zu einem QSO auf DB0ZH (Relais Heidelberg) zwischen Carsten/DK6MP und Kurt/DO5KVW. Beim Austausch der QTH’s fiel Carsten auf, dass Kurt in der Nähe seines Relais wohnte und fragte bei der Gelegenheit nach, wie denn die Bedingungen und seine Nutzung des DB0Ode seien. DO5KVW erwiderte, dass nach seiner Ansicht das Relais ODE in letzter Zeit etwas „schwächer auf der Brust sei“ und er aktuell nicht wie früher auf ODE vom Wohnzimmer aus zu greifen könne.

IMG 5931

Carsten, der ja Relaisbetreiber mit seinem DARC-Ortsverein A 19 ist, musste dies schweren Herzens zur Kenntnis nehmen. Das Problem ist bekannt und man suche ja auch schon länger nach fachkundigen Leuten, die Antenne und Kabel tauschen könnten. Das würde dem Relais bedeutend helfen. Es sei aber schwer jemanden für diese nicht einfache Aufgabe zu finden. DO5KVW meinte dazu, er kenne möglicherweise Kollegen, die einen Antennentausch mit Kabelwechsel realisieren können und würde mal anfragen.

Kurt, Mitglied im Verein DM6A setzte noch am gleichen Abend ein Mail an seinen Vereinsvorstand ab mit der Anfrage und dem Hilfeersuchen von Carsten und dem Relais DB0ODE.

Klar, dass Kurt als Relaisnutzer auch ein bisschen Eigeninteresse daran hatte.

Dann überschlugen sich die Ereignisse, DM6A-intern gingen mehrere Mails / Telefonate und watsapp hin und her. Am folgenden Tag erhielt Kurt von Andreas / DO4FOX einen Anruf mit der Zusage, dass wir über Leute verfügen, die das realisieren können und wollen.

So kam der Stein ins Rollen. Eine Watsapp Projektgruppe wurde gegründet und alsbald die Materialliste, Sicherheitsausrüstung, Werkzeugbedarf und mögliche Verpflegung festgehalten.

 IMG 5609

Carsten/DK6MP ließ es sich nicht nehmen, die Verpflegung zu stellen. Bereits Mitte Dezember hatte man einen Samstagstermin ausgesucht, der dann aber vom Wind und Wetter verweht wurde.

WhatsApp Image 2020 02 07 at 175433

So kam der Jahreswechsel nach 2020 und ein Termin war leider erst mal nicht in Sicht.

Doch das schreckt unser Team der DM6A wenig, der nächste freie und wetterbedingt nutzbare Samstag im Februar wurde ganz kurzfristig genutzt. Das Zweiergespann an Haken und Seil um Dennis / DL1MIL sowie Andreas / DO4FOX und Jörg / DK8DE sahen eine Samstagslücke in ihren Terminkalendern.

IMG 6116

IMG 20200208 161452

Die wurde mit dem Begriff „Ausflug in den Odenwald“ gefüllt und los gings. Dazu gesellte sich noch Marco / DC8WAN, der die Fotodoku erstellte und natürlich auch sonst wertvolle Unterstützung ist. So hat er doch als Hobbypilot immer den Überblick und natürlich auch die Luftbildaufnahme hier selbst geschossen.

IMG 6029

Der Tag war für die Ausführung optimal und bei ca. 14 Grad und wenig Wind bläst es auch keinen vom Mast. Verpflegungstechnisch bot Carsten alles was die Küche gibt und Sepp / DJ1ST konnte mit frischem Baguette zusätzlich trumpfen. Hans / DL5IC und OVV vom A 19 steuerte frischen Kaffee bei.

IMG 5762

Die Arbeiten verliefen zügig und unser Kletterteam ließ es sich nicht nehmen, den Kaffee in luftiger Höhe zu genießen. Heißer Kaffee, gute Laune und ein toller Ausblick sind Eindrücke, die nicht alltäglich sind und den beiden die Kletterei noch versüßt haben; die Entschädigung für das fehlende Kaffeeteilchen schlechthin. HI. Die Beiden mussten jedoch am Mast feststellen, dass im Frühjahr ein Rohr getauscht werden muss und ein weiterer Klettertermin nötig sein wird. Da wird auch Kurt / DO5KVW hoffentlich teilnehmen können, der an dem Projekttag leider privat verhindert war.

WhatsApp Image 2020 02 08 at 140920

Gut gemessen und gelötet, damit die Technik das SWR nicht tötet.

ode 31 von 38

ode 38 von 38

Ein weiteres Highlight schloss sich tags darauf an. DC8WAN und DO4FOX erkundeten in der Gegend um das Hambacher Schloss die Reichweite des jetzt funktechnisch optimierten Relais DB0ODE. Dass echte Funkamateure immer ein Portabel mitführen versteht sich von selbst. Somit konnte Relais ODE ausgiebig getestet werden und die sonntäglich auf der Frequenz 438.825 RX / Betriebsart FM tagende Ortsrunde bedankte sich ausgiebig bei den Kollegen der DM6A für die Erneuerung der „Hardware“.

2020 05 24 15 52 44 Window

Dieser feine Zug rundete die ganze Aktion ab und zeigt, dass vereinsübergreifende Aktivitäten durchaus unser Hobby Amateurfunk bereichern und neue Impulse setzt.

Wer sich im Einzugsgebiet aufhält kann z. b. APRS Digi nutzen. Das Relais ist via Internet angebunden und wir alle werden stationär, mobil oder portabel über’s Relais DB0ODE viel Spaß haben und per C4FM oder DMR auch Top Verbindungen weit über den sichtbaren Horizont des Relais hinaus in alle Welt mit internationalen HAM Friends pflegen können.

 

HAM Spirit lässt grüßen.

 

Anrufen?

ovrundeImmer Mittwochs um 20:00 Uhr Rundentreff.

Interesse?

Wir würden uns über Interessenten und neue Mitglieder sehr freuen.
Immer Dienstags ab 19:00 Uhr.
Adresse:
August-Kuhn-Str. 33 in Mannheim, Schulungsraum der DLRG.


Wir freuen uns auf euch.

Anfragen können gerne an info@dm6a.de gestellt werden.

DX Wetter

Solar-Terrestrial Data

Unterstützer

Hotel November DX Group